Metropolregion Nordwest

Geförderte Projekte - Förderfonds der Länder Bremen und Niedersachsen

ProjekttitelOnline-Verfahren Elterngeld, Kindergeld und Geburtsurkunde in der Virtuellen Region Nordwest
Kurzbeschreibung
Die Freie Hansestadt Bremen will mit dem Projekt "ELFE - einfache Leistungen für Eltern" die gesetzlichen Voraussetzungen für  die Verbesserung und Digitalisierung der Verwaltungsprozesse rund um die Geburt eines Kindes schaffen. Die Lösung ELFE soll ohne Behördengang und komplizierte Anträge den Eltern die Geburtsurkunde für ihr Kind zuschicken sowie Elterngeld und Kindergeld auszahlen.
Das von der Metropolregion geförderte Projekt "Online-Verfahren Elterngeld, Kindergeld und Geburtsurkunde in der Virtuellen Region Nordwest" möchte dies aufgreifen und in den Städten Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst und Oldenburg den Ist-Zustand analysieren, einen Soll-Zustand definieren, die technische Machbarkeit und Übertragbarkeit auf andere Kommunen erarbeiten. Sobald  erfolgreich die gesetzlichen Voraussetzungen geschaffen sind, soll durch das Projekt gewährleistet werden, dass die Kommunen der Virtuelle Region Nordwest, einem interkommunaler Zusammenschluss von über 70 Kommunen in Niedersachsen und Bremen zur Förderung von E-Government, diesen Service ohne weitere Verzögerungen zur Verfügung stellen können.
Es ist geplant, dass die Elterngeld-Berechtigten der für die Bewilligung des Elterngeldes zuständigen Behörde die Einwilligung erteilen, alle erforderlichen Informationen elektronisch zu ermitteln, um dann möglichst ohne weitere Behördenkontakte die Leistung zu bewilligen und auszuzahlen. Insbesondere soll erreicht werden, dass Elterngeld-Berechtigte keine Geburtsurkunde und keine Einkommensnachweise mehr vorlegen müssen. Diese Informationen werden elektronisch beim zuständigen Standesamt, bzw. beim zuständigen Finanzamt abgeholt.
 
Bewilligungszeitraum01.04.2018 - 31.03.2020
AntragstellerStadt Delmenhorst
Projektträgersiehe Antragsteller
ProjektpartnerBremerhaven, Freie Hansestadt Bremen, Gemeinde Hatten, Governikus KG, Metropolregion Nordwest e.V., Stadt Oldenburg, Virtuelle Region Nordwest
« zurück